RPG Gebäudeverwaltung GmbH

Eichenprozessionsspinner

Der Eichenprozessionsspinner ist eine einheimische, grau gefärbte Schmetterlingsart. Die Nachtfalter haben eine Flügelspannweite von bis zu 30 mm. Die Raupen des Eichenprozessionsspinners leben primär an Eichen und durchlaufen dort mehrere Entwicklungsstadien. Von ihnen und ihren Nestern geht die eigentliche Gesundheitsgefährdung aus.

 

Anzeichen für einen Befall

Die Nester sind bis zu 1m lange gesponnene Gebilde an Stämmen und Astgabelungen. Aus diesen heraus starten die Raupen abends ihre Ausflüge – „Prozessionen“ – in den Baum. Sie fressen vor allem Blätter und junge Triebe. Fraßschäden an den Bäumen deuten auf einen Befall durch Eichenprozessionsspinner hin.

 

Gefährdungen

  • Bäume werden durch Fraßschäden geschwächt, sterben schlimmstenfalls ab.
  • Für den Menschen sind vor allem die feinen Brennhaare der Raupen ab dem 3. Larvenstadium gefährlich.
  • Die Brennhaare verbreiten sich mit dem Wind, sind viele Jahre haltbar (in alten Nestern, Unterholz der Bäume) und können auf Haut und Schleimhäuten starke allergische Reaktionen auslösen: z.B. Quaddeln, Reizungen, Schwindel, Husten oder Bronchitis.
  • Meiden Sie befallene Gebiete und berühren Sie niemals die Raupen oder Gespinste.

 

Unsere Leistungen

Sie vermuten Eichenprozessionsspinner in Ihren Bäumen oder beispielsweise im direkten Umfeld Ihrer Gaststätte?Unsere speziell ausgebildeten Schädlingsbekämpfer können die Raupen eindeutig identifizieren, das Ausmaß eines Befalls einschätzen und die richtigen Maßnahmen ergreifen:

  • Bei einem vereinzelten Befall von Bäumen können wir die Schädlinge und ihre Nester absaugen bzw. mechanisch entfernen.
  • Bei einem großflächigen Befall müssen die Insekten mit chemischen Maßnahmen bekämpft werden.
  • Sind Bäume bereits so stark geschädigt, dass sie nur noch als Lebensraum für den Eichenprozessionsspinner dienen, bleibt uns als letzte Maßnahme nur die Fällung.

Einsätze zur Beseitigung von Eichenprozessionsspinnern stimmen wir immer mit den lokalen Behörden ab.

Kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie Fragen haben – auch wenn es nur darum geht, einen Befall einzuschätzen oder auszuschließen.

Anrufen

Frau Massalski

030 99 27 80 84

Kontakt

RPG Gebäudeverwaltung GmbH
Georg-Knorr-Straße 4
12681 Berlin
Geschäftsführer: Ronny Purschwitz
Tel.: 030 99 27 80 84
Fax: 030 99 27 80 86
info@rpg-gruppe.de
www.rpg-gruppe.de
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg
HRB 94659 B
Ust-IdNr.: DE814154448
St.-Nr.: 37/499/30432
Berliner Volksbank
Kto.: 72 64 07 80 02 BLZ: 1009 0000
IBAN: DE77 1009 0000 7264 0780 02
BIC: BEVODEBB